LOPO Terrakotta-Fassadenplatten aus China

LOPO Terrakotta - Fassadenplatten machen die Schönheit von Terrakotta-Fassade Platten zu einem attraktiven Preis erhältlich. Die Terracottaplatte zeichnet sich durch hervorragende Haltbarkeit, reduziertes Flächengewicht und ein sicheres "Clip and Hold" -Anbringungssystem aus, wodurch Terrakottaplatten sowohl für Neubauten als auch für Nachrüst- und Umkleidungsanwendungen geeignet sind. Terracotta Platte wird aus umweltschonendem Tonbasis Baustoffen hergestellt und ausgeführt als belüftete Zwischenwand und vorgehängte Lösung. LOPO Terracotta Tafel ist in kleinen, Trocknen hängen, feste Formatelementen und passt jede Bestellung des Kunden gewünschten Abmessungen zu erfüllen. LOPO sorgt durch eine umfangreiche Palette an Farben, Texturen und Profilen für nahezu jedes Projekt. Das Know-how von LOPO in komplexen Mischtechniken und traditionellen Brennverfahren setzt den Standard für die Terrakotta-Fassadengestaltung. Alle LOPO China Terrakotta-Produkte sind witterungs- und frostbeständig.

LOPO-Terrakotta-Fassadenplatten können mit profilierten Oberflächenrillen und Texturen, die in natürlichen, gerillten, Streifenlinien- und Holztexturoberflächen erhältlich sind, überzeugende visuelle Effekte erzielen. Glasierte Oberflächen, erhältlich in matt und halbglänzend, sind mit weißer oder farbiger Tonbeschichtung versehen, die auf den Terrakottakörper aufgetragen wird, um Farben oder Texturen zu verleihen. Architektspezifische Glasuren sind ebenfalls erhältlich und ermöglichen eine zusätzliche Farbpalette, die speziell für ein bestimmtes Projekt hergestellt werden kann.

Bauherren und Konstruktions- / Konstruktionsteams können jetzt überlegen Terrakotta-Wandpaneel Bei der Renovierung und Rekonstruktion von Fassaden mit diesem System, das Platten bis zu einer Länge von 1,800 mm und einer Breite von 600 mm unterstützt. Mit einem geringen Flächengewicht von etwa 33 Kilogramm pro Quadratmeter können die Paneele mit wenigen Löchern und Dübeln an nahezu jeder Fassade montiert werden. LOPO Terrakotta-Fassadenplatten werden nach ASTM- und DIN EN ISO-Normen geprüft.

Verwandte Lesungen: LOPO Terrakotta-Fassadenplatten

Hinterlasse einen Kommentar