Die heiße Keramikfliese steckt tatsächlich in der Krise

Wenn Sie die wohlhabendsten und nachhaltigsten Produkte der Keramikindustrie der letzten Jahre fragen, kann ich Ihnen meiner Meinung nach bei der Foshan Huaxia Ceramics Expo City oder der China Ceramics Industry Headquarters persönliche Fragen stellen. Die Antwort lautet: Big Board.
Seit der Ostwind in Bologna, Italien, in China in 2016 aufgetaucht ist, belegen keramische Großkacheln (oft als "große Platten" bezeichnet, einschließlich "keramische Steinplatten") die "heiße Suchliste" der Keramikindustrie. Es ist zu einem Thema geworden, das beim Bau einer Töpferei angesprochen werden muss.
Ist dies nicht der Fall, hat die keramische Großfliese kürzlich neue Hot Spots eröffnet.
Am 19-Juni wurde die Henglitai HT36000-Super-Großdruckmaschine bei der Mona Lisa Group erfolgreich im Probebetrieb hergestellt, und die 3.6m-Großformat-Großdruckplatte war geboren. Am 25. Juni veröffentlichte die Guangdong Building Materials Industry Association T / GBMA 001-2019. Gruppennorm für „Technische Vorschriften für keramische Großziegelkonstruktionen“; Am 26-Juni hat das Nationale Jahrestreffen des Vierten Komitees für die Normung der Bausanitärkeramik (2019-Jahrestreffen) den „Nationalen Standard für technische Anforderungen und Prüfmethoden für großformatige Keramikplatten“ überprüft und verabschiedet.

Die drei oben genannten Hot Spots haben erneut bewiesen, dass die Hitze der großen Bretter nicht sinkt und steigt. Mit der Einführung der „Technischen Vorschriften für die Herstellung von keramischen Großfliesen“ wurde die Lücke in der Branche bei der Standardisierung des Bauprozesses von keramischen Großfliesen geschlossen und die Hilfsmaterialien, Bauhilfswerkzeuge, Bauverfahren, Abnahmekriterien usw. standardisiert. von keramischen Großfliesen im Anwendungsbereich. Es fördert die iterative Aufrüstung der Anwendungstechnologie für Keramik-Großfliesen, die die Anwendung von Keramik-Großfliesen auf dem Terminalmarkt beschleunigen und dem Keramik-Großfliesenmarkt neue Impulse verleihen wird.
Unter diesem Gesichtspunkt scheinen die Entwicklungsaussichten für keramische Großfliesen positiv zu sein, und der Ausbruch des Marktes scheint unmittelbar bevorzustehen. Dies lässt die taoistischen Leute denken, dass sie sehr aufgeregt sind. Aber nachdem ich in aller Ruhe darüber nachgedacht hatte, stellte ich fest, dass die Zukunft keramischer Großfliesen nicht blind optimistisch sein sollte.
wie sage ich das Chan Bruder wird durch drei Fragen erklären und mit der Situation in der Xuzhou Terminal Umfrage Mitte bis Ende Juni gelernt kombiniert.

Die heiße Keramikfliese steckt tatsächlich in der Krise

Können große Keramikfliesen die Kosten wirklich senken?

Wenn Sie über dieses Problem sprechen, wird der Unterschied zwischen den beiden Konzepten „Keramikplatte“ und „Keramik-Großfliese“ bestehen. Wenn Sie nicht verstehen, machen Sie bitte Ihr eigenes Gehirn.
Es versteht sich, dass im Vergleich zu herkömmlichen Keramikfliesen derselben Spezifikation bei der Herstellung von Keramikplatten mehr als 60% der Mineralressourcen pro Quadratmeter, mehr als 50% des Stroms und mehr als 40% des Kraftstoffverbrauchs eingespart werden sollten Sparen Sie mehr als 60%. Zykluslogistikkosten; Gleichzeitig kann es auch die Abgasemissionen reduzieren, die Gebäudelast reduzieren, Bauraum sparen und die Menge an festen Abfällen nach dem Ende des Produktlebenszyklus reduzieren.
Keramikplatte aus der Produktionstechnik, Anwendungstechnik, Produktdekoration und Energieeinsparung, Wirtschaftlichkeit und andere Aspekte sind im Einklang mit der nationalen Strategie zur Energieeinsparung und Verbrauchsentwicklung, seit langem große Hoffnungen in der Branche. Aber ich weiß nicht, warum die Keramikunternehmen danach plötzlich ihren Geschmack änderten und die Keramikplatten mit Energie- und Umweltschutz zu Keramik-Großfliesen mit steigendem Energieverbrauch wurden.

Unabhängig davon, wie gut die Keramikfliesen zur architektonischen Ästhetik passen, können nach Ansicht von Zen Collagen und Nähte reduziert, die natürliche Textur des Steins hervorgehoben, die Einfachheit und Großzügigkeit des Raums wiederhergestellt und gleichzeitig der Schmutz reduziert werden und Schmutz und erleichtern die Reinigung und Wartung. Weniger im Widerspruch zur nationalen Entwicklungsstrategie der Energieeinsparung und Verbrauchsreduzierung, ganz zu schweigen von den großen Investitionen in die Herstellung und den Verkauf von keramischen Großfliesen.
Erstens müssen große Investitionen in Keramik getätigt werden. keramische großfliesen stellen besondere anforderungen an pressen, ofen, inkjet-maschinen, glasurlinien und andere anlagen. Baukeramikunternehmen müssen ihre keramischen Großfliesen reinvestieren oder umfassend reformieren. Solche großangelegten Operationen erfordern Investitionen von Hunderten von Millionen Dollar. Wenn alle importierten oder die meisten importierten Geräte verwendet werden, ist eine Investition von bis zu 200 Millionen Yuan erforderlich.
Zweitens erfordert es eine große Investition vom Händler. In Bezug auf Transport, Handhabung, Pflasterung und andere Aspekte sind keramische Großfliesen viel höher als herkömmliche Keramikfliesen, so dass auch die Kosten steigen werden. Händler, die große Keramikfliesen verkaufen, scheinen zu einem hohen Preis zu verkaufen, aber die Kosten für Transport, Handhabung und Pflasterung sind tatsächlich sehr begrenzt.
Dies ist nicht die Schlussfolgerung, die der Zen-Bruder zu Recht gezogen hat, sondern die Tatsache, die er von den befragten Händlern während des Xuzhou-Terminalforschungsprozesses erfahren hat. Händler, die sich mit keramischen Großfliesen befassen, gaben in einem Interview mit China Ceramics Network zumeist an, dass der Markt für keramische Großfliesen attraktiv erscheint, dies jedoch nicht einfach zu bewerkstelligen ist. Die Transport-, Handhabungs- und Pflastermethoden sind noch nicht ausgereift, was zu hohen Verkaufskosten führt.

Die heiße Keramikfliese steckt tatsächlich in der Krise
Wie schwer ist es, große Keramikfliesen zu verkaufen?

Trotz des jahrelangen Aufstiegs der keramischen Großfliesen befindet sich der Markt noch im Anfangsstadium des Anbaus.
Zen-Bruder erfuhr aus der Xuzhou-Terminal-Forschung, dass der aktuelle Marktanteil von keramischen Großfliesen noch sehr gering ist, mit Ausnahme von Villen, Großwohnungen und anderen High-End-Wohndekorationen, die sich für die allgemeine Wohndekoration von etwa 120m2 und kleineren Einheiten entscheiden am meisten sein Es wird als TV-Hintergrundwand verwendet.
"Ein Blick auf den ganzen Leoparden, ein Blick auf die Gesamtsituation." Der Xuzhou-Markt hat zwar seine Besonderheit, ist aber gewissermaßen der Inbegriff des nationalen Marktes. Nur ein geringer Marktanteil von High-End-TV-Wänden für Wohnhäuser und gewöhnliche Wohnhäuser kann die rasche Expansion keramischer Großkacheln nur schwer unterstützen.
Der Marktanteil ist gering, aber die professionelle Verkaufskraft ist auch ein wichtiger Faktor, der den Verkauf von keramischen Großfliesen einschränkt.
Nach den Rückmeldungen der befragten Händler unterscheidet sich der Absatz von keramischen Großfliesen von herkömmlichen Keramikfliesen. Verbraucher, die es kaufen, benötigen eine Lieferung, und die meisten benötigen eine Verpackung. Erstens ist der Transport und die Handhabung keramischer Großfliesen sehr schwierig. Es ist leicht zu brechen während des transports. Um Beschädigungen zu vermeiden, ist es notwendig, auf den Holzrahmen zu schlagen, was die Verpackungskosten stark erhöht. Der vertikale Transport ist äußerst kompliziert (Keramikplatten können nur mit Aufzügen, Hebebühnen und Kränen vom Balkon aus in den Aufzug gelangen. Beim Transport in Innenräumen steigen die Kosten erheblich. Noch wichtiger ist die Schwierigkeit.) Das Pflastern von keramischen Großziegeln ist ebenfalls sehr schwierig. Einerseits ist es schwierig, erfahrene Pflastersteine ​​zu finden, andererseits betragen die Kosten pro Quadratmeter ein Mehrfaches der Kosten herkömmlicher Fliesen.

Ein Händler erklärte gegenüber Zen, dass große Keramikfliesen beim Transport leicht beschädigt werden und der Preis hoch sei. Daher legten die Verbraucher großen Wert auf das Auspacken. Fast alle Verbraucher verlangen, dass der Verkäufer (Händler oder seine Mitarbeiter), der Auftragnehmer (Dekorateur oder Designer usw.) beim Auspacken gleichzeitig anwesend sein müssen, um eine Beschädigung der Keramik-Großfliese zu vermeiden, dies ist jedoch nicht der Fall klar. Die Verantwortung einer Partei weiß nicht, welche Partei die Entschädigung tragen soll. Diese Art von Szene ist sehr interessant vorzustellen: Drei Personen stehen um einen Stapel großer Keramikfliesen, die aus der Schachtel gefallen sind. Sie sind wie drei Schwertkämpfer oder Schwertkämpfer, die sich auf den Start vorbereiten. Sie sind feierlich, ihre Augen sind fokussiert und sie wagen keinen leichten Hohn. Schlampig, ich fürchte, dass ein Stück Keramik große Fliesen ein wenig Schaden nehmen und eine Verantwortung übernehmen wird.
Ein anderer Händler sagte auch einen echten Fall. Einmal kaufte eine Verbraucherin ein paar große Keramikplatten in ihr. Es war auf die örtlichen Verhältnisse in Xuzhou beschränkt und konnte nicht weiter verarbeitet werden. Sie bat sie, die Keramikplatten nach Foshan zu transportieren, um den Vorgang abzuschließen. Infolgedessen wurde eine große Keramikplatte während des Transports beschädigt. Infolgedessen musste sie für eine neue Keramikfliese bezahlen, plus eins zu eins werfen, und letztendlich machte sich das Geschäft kein Geld, sondern sorgte sich auch mehr als eine Woche lang um sie.
Daraus ist zu ersehen, dass die professionelle Kraft des Keramik-Großfliesenverkaufs wichtig ist, was sich wiederum auf das Volumen der Keramik-Großfliesen auswirkt. In dieser Hinsicht sollten die Baukeramikunternehmen ihr volles Augenmerk widmen, so bald wie möglich ein praktisches Verkaufssystem (Verkaufsförderung vor dem Verkauf, Kundendienst usw.) einrichten und sich bemühen, die Professionalität der Großhändler für Keramik zu verbessern Fliesen.
Mit der umfassenden Marktkapazität und der professionellen Stärke des Händlervertriebs ist das Verkaufsdilemma keramischer Großfliesen vorstellbar. Kein Wunder, dass sich alle teilnehmenden Händler auf dem Xuzhou Terminal Research Symposium einig waren, dass keramische Großfliesen niemals zum Mainstream des Marktes werden könnten und den Status von Mainstream-Fliesen wie 800 × 800mm ersetzen könnten.
Die heiße Keramikfliese steckt tatsächlich in der Krise
Werden große Keramikfliesen vom Wind getötet?

Nachdem wir über das Verkaufsdilemma von Keramikfliesen gesprochen haben, ist es selbstverständlich, über die dritte Frage zu sprechen.
Man muss sich fragen, warum so viele Keramikfirmen das Big Board forcieren, ob es nun unabhängig, OEM oder importiert ist. Die Antwort lautet meistens: kein Big Board, keine Marke.
In der Tat kann die Herstellung keramischer Großfliesen die Stärke einer Keramikfliesenmarke zeigen, und es ist erforderlich, Keramik zu bauen, um das Markenimage zu stärken und den Einfluss der Marke zu vergrößern. Aber durch das Phänomen, die Essenz zu sehen, ist das Motiv dahinter oft nicht so einfach: „Mach große Karten, verkaufe große Bretter, verdiene großes Geld“ ist die wahre Triebkraft für die meisten blind gebauten Keramikunternehmen, dem Trend des Drängens zu folgen große Keramikfliesen. Daher ermutigen die Baukeramikunternehmen die Händler, Keramik-Großfliesen zu pushen, die Händler empfehlen den Verbrauchern, Keramik-Großfliesen zu kaufen, und die begrenzte Marktkapazität ist da, die Professionalität des Verkaufs kann nicht mithalten, kann nur durch Preissenkungen die Verbraucher anziehen. Auf dem Weg zum Sumpf der Preiskriege.
Seit China die Keramikindustrie aufgebaut hat, wurde es durch Preiskriege, Nachahmungen und Preiskriege getötet, die durch Bauernhöfe, halbtote, nicht warme oder schlechte Straßenprodukte verursacht wurden? Mikrokristalliner Stein, vollpolierte Glasur, Holzmaserziegel, porzellanpolierter Ziegel…

Zum einen steigt der Anteil der festverkleideten Häuser immer weiter an und die Installationskanäle erweitern sich. Aus Kostengründen ist es unwahrscheinlich, dass diese beiden Kanäle Keramik-Großfliesen kaufen und den Einzelhandelsmarkt für Keramikfliesen, einschließlich Keramik-Großfliesen, allmählich untergraben. Aktie; Einerseits haben die Ziegel der Keramikindustrie keine Mühe gescheut, eine Plattform für die keramischen Großkacheln zu schaffen und den Wahnsinn zu rufen, was eine große Anzahl von Keramikunternehmen und -händlern dazu veranlasste, das große Brett hochzuschieben. Auf der anderen Seite folgen die großen Keramikfliesen dem Trend, imitieren den Trend des Hauses. Der Wind hat eine große versteckte Gefahr von Preiskämpfen entfacht, und der Weg zur Entwicklung, die auf hochprofitablen Modellen beruht, um wegen des Hochs zu überleben Kosten.
Unter Berufung auf den Inhalt eines Artikels, der in der Zeitung „Ceramic Information“ in 2018 veröffentlicht wurde: „Die Informationen vieler Parteien wurden bestätigt: Entsprechend der aktuellen Marktnachfrage müssen mehrere inländische Produktionslinien für keramische Großplatten nur 3 in einem Jahr produzieren. In ungefähr einem Monat ist es genug, um den jährlichen Verkaufsbedarf zu decken. “
Die aktuelle Situation ist, dass die Produktionslinien für keramische Großfliesen im In- und Ausland (China und Italien, Indien) zunehmen und immer mehr Keramikunternehmen sich der Produktion und dem Vertrieb von keramischen Großfliesen anschließen.
Diese Situation ist auf lange Sicht die Zukunft der Keramikfliesen Entwicklung keine Krise, es ist auch besorgniserregend.
Bei der Erforschung des Xuzhou-Terminals hörte der Zen-Bruder eines. Es heißt, dass die Händler einer Marke in 2018 aufgrund der großen Ansammlung von Keramikfliesen im Lager nicht verkaufen konnten und sie schließlich in kleinere Fliesen schneiden mussten, um die meisten davon zu verkaufen. Ist die Art und Weise des Verkaufs in einer solch realistischen Situation nicht alarmierend für die Baukeramik und die Händler, die auf die großen Keramikfliesen drängen?

Als Medienvertreter, der sich von der Industrie ernährt und sich beim Essen auf Unternehmen verlässt und sagt, dass so viele Menschen kaltes Wasser um die Keramikfliesen gießen, ist der Hauptzweck sicherlich nicht, sich gegen Keramikfliesen zu wehren.
Wenn die Keramikfliese zur magischen Waffe für die Keramikindustrie werden kann, um aus dem längsten Winter der Geschichte herauszukommen, sind natürlich alle Bauherren glücklich. Aber oft ist das Ideal sehr voll und die Realität ist sehr dünn. Ob für Einzelpersonen, Unternehmen oder die gesamte Branche - die größte Krise ist, dass es kein Krisengefühl gibt.
Begrenzte Marktkapazitäten, der dringende Bedarf an mehr Vertriebskompetenz, eine hohe Produktproduktion, Transport- und Handhabungskosten, Schwierigkeiten bei der Pflasterkonstruktion, Prüfung der Raumqualität usw. sollten nicht ernst genommen und gezielt zur Lösung des Problems eingesetzt werden.

Die heiße Keramikfliese steckt tatsächlich in der Krise

Wie soll sich die keramische Großfliese entwickeln? Vielleicht haben aus den Denkbarrieren heraus, weg von der Kategorie der Keramikfliesen, die Keramik-Großfliesen als neue Baustoffe einen größeren Ausweg. Beispielsweise werden keramische Großkacheln für Arbeitsplatten (Küchentische, Esstische usw.), Arbeitsplatten (Schränke, Schränke usw.) und sogar für Schalttafeln (wie Kühlschränke) verwendet.
Dabei stellt sich jedoch eine neue Frage: Können keramische Großfliesen Naturstein ersetzen? Können Sie den Markt für Holz schrittweise erobern? Müssen noch dialektisch behandelt werden.
Was das Schicksal der großen Keramikfliesen angeht, was am Ende passieren wird, lass es Zeit sein.