Die Vorteile von Terrakotta-Paneelen im Vergleich zu anderen Fassadenmaterialien

Terrakotta-PaneelDie Vorteile von Terrakotta-Paneelen im Vergleich zu anderen Fassadenmaterialien

1. Farben
Stein: Eine Farbe, die den Anforderungen des Designers nicht genügt. Darüber hinaus wird Marmor oder Granit im Laufe der Zeit verblassen und verfärben.
Metallplatte: Obwohl die Farbe in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Designers eingestellt werden kann, hat die Metallplatte eine schlechte Haltbarkeit und die Metallstruktur ist zu stark. Es kann den Traum eines Architekten nicht erfüllen. Es ist auch leicht zu verformen und bei windigem und regnerischem Wetter zu verfärben.
Terrakotta-Paneel: Terrakottapaneel kann Architektendesign visualisieren und Architektur und Kunst mit seiner farbenfrohen und einzigartigen Kunst integrieren. Terrakotta-Paneel ist aus natürlichem Ton, kombiniert natürliche Tonfarbe, Fülle von einzigartiger Kunst. Ton ist bunt, sandfarben, braun, rot, sandgrau, perlweiß, pink, silber, eisengrau und andere Farben. Die Terrakotta-Paneele werden auch von vielen Architekten mit den verschiedenen Oberflächen favorisiert: natürliche glatte Oberfläche, Rillenoberfläche, glasierte Oberfläche etc. Außerdem haben Terrakottaplatten gute physische Leistung, wie hohe Härte, keine Deformation, verblassen nie und minimiert farblicher Unterschied.
2. Sicherheit und Schockfestigkeit, Säure- und Alkalibeständigkeit
Stone: Es ist ein Naturprodukt, das reich an Siliziumoxid-, Aluminiumoxid- oder Calciumcarbonatmineralien ist, und alle enthalten radioaktive Elemente - Chlor.
Blechplatte: Metallplatten sind vor Säurekorrosion gefürchtet.
Terrakotta-Paneel: Die Rohstoffe sind Naturton, die keine radioaktiven Elemente enthalten; Nach dem Kalzinieren in einem 1200-Ofen wurde ein Teil der im Ton enthaltenen Mineralelemente (Aluminiumoxid, Siliciumoxid oder dergleichen) vollständig oxidiert.
3. Energieeinsparung
Stein: Nicht erneuerbare natürliche Materialien und nicht recycelbar.
Metal Panels: Verwenden Sie hauptsächlich Aluminium-Legierung, deren Ressource wurde fast in der Welt vermint. Die Dicke der Metallplatten ist begrenzt. Mit seiner hohen Wärmeleitfähigkeit hat es keinen energiesparenden Effekt.
Terrakotta-Paneel: Ton ist eine erneuerbare Ressource und kann recycelt werden. Die Produktion bestimmt ihre Merkmale von relativ umweltfreundlichen und niedrigen Energieverbrauch. Die Hohlstruktur von Terrakotta-Platten und das entsprechende Dämmsystem spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Energieeinsparung.
4. Installation
Stein: Die Installation der Steinvorhangwand erfolgt grundsätzlich mit einer rückseitig geschliffenen Ankerschraube oder mit eingekerbten Clips. Beide Methoden zerstören die Steinstruktur. Unter bestimmten Bedingungen, wenn die Spannungsfreisetzung abgeschlossen ist, wird sie gebrochen oder beschädigt, die Sicherheitsleistung und die Stoßfestigkeit sind relativ niedrig.
Metallplatte: Die Plattenstärke ist sehr dünn. Es ist leicht beschädigt und verformt durch die äußere Kraft, so ist es mit geringer Sicherheitsleistung.
Terrakotta-Platte: Installationsproblem wurde bei der Extrusion berücksichtigt. Die vorgefertigte Hinterrille ist einfach zu montieren. Mit bis zu 16-20Mpa Druckfestigkeit, Sicherheit und seismische Beständigkeit ist Stein, Metallplatten und anderen Materialien weit überlegen.

Hinterlasse einen Kommentar