Terrakotta-Paneele Einführung

Ein Terrakotta-Paneel ist ein Element aus reinem Terracotta, aber erst nachdem es sehr sauber verarbeitet wurde, wird es durch Extrusion in Form gebracht und mit einer speziellen Ofenausrüstung bei extrem hohen Temperaturen getrocknet. Dies ist eine Art von Platte, die eine große Festigkeit und Härte aufweist und deren Oberfläche sehr weich ist.

Das Unternehmen

Einige wissen vielleicht, dass Terrakotta ein recht neues Material ist, wenn es um die Geschichte der Architektur geht. Ursprünglich handelt es sich um ein natürliches Material, das von der seit Jahren bestehenden chinesischen Kultur berührt wird, und repräsentiert ein modernes und modisches Design, das die Traditionen nicht vergisst. Es ist also eine Kombination aus beidem und praktisch eine knappe Architektursprache. Alte Modelle durch neue zu ersetzen, bedeutet, sich in unserer Kultur weiterzuentwickeln. Es gibt viele Situationen, in denen die Geschichte durch moderne Sprache erklärt wird, die traditionellen Ideen jedoch nicht vergessen werden. So wollen Architekten aus aller Welt beweisen, dass sie durch Beantwortung konventioneller Techniken moderne Dinge schaffen können. Auf diese Weise hoffen sie, dass sie den Ursprung eines Gebäudes aufzeigen können.

Materialbedarf

Wenn es darum geht, ihr Wissen anzuwenden BaustoffeMode wird überschätzt. Stattdessen respektieren sie den Ursprung der traditionellen Ideen und Kultur. In China hat sich der frühere Begriff des Strebens nach Modernismus und des Begriffs technischer Inhalte in Richtung künstlerischer oder humanistischer Ausstrahlung, umweltfreundlicher Konservierung und Lärmminderung geändert. Natürlich bringen die Terracotta-Platten in dieser Situation ihre Vorteile mit, indem sie den Bedürfnissen ihrer Benutzer gerecht werden. Deshalb setzen viele Architekten, Designer, Entwickler oder Vorhangfirmen sie ein. Ihre schnelle Entwicklung hat jeden zweifellos beeindruckt.

Entwicklungsgeschichte

In den 1980s, in Europa, beginnen Leute sich zu bewerben Terrakotta-Platten. Aber 20 Jahre später begann diese Art von Panel auch auf dem chinesischen Markt zu infiltrieren. In diesem Moment wurde der Inlandsmarkt von vielen ausländischen Unternehmen dominiert, die ihre Popularisierung einschränkten, weil sie ziemlich teuer waren.

Einsatzfelder

Die Terrakottaplatten können im Falle der Außenausstattung für verschiedene Gebäude (Gewerbe, Büro), aber auch für Spielstätten, Theater, Wohnhäuser usw. verwendet werden. Sie können auch für die Innenausstattung (Ausstellungshallen, öffentliche Räume) verwendet werden Gebäude usw.).

Die Eigenschaften von Terrakotta-Platten

Terrakotta-Paneele sind schallgedämmt und sie reduzieren Geräusche, sie sind Frostschutzmittel und schützen vor Feuer, sie verblassen nicht, sie sind nicht schwer, sie sind fest und wasserdicht.

Abschließend lässt sich sagen, dass Terrakotta-Paneele die perfekte Verbindung zwischen Tradition und Moderne darstellen. Sie kommen in vielen Größen, Formen oder Farben und sie können leicht angepasst werden. Da einige Unternehmen an Personalisierung glauben, bieten sie solide, große und mittlere Systeme für mehrere Anwendungen. Sie haben auch viele verschiedene Oberflächen, die sie für Outdoor-Projekte verwendet werden.

Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen Terrakotta-Platte sind, sollten Sie die Website von LOPO China besuchen und sich ihre Produkte ansehen!

Hinterlasse einen Kommentar