Terracotta Curtain Wall Development Prospect

Terracotta Curtain Wall Development Prospect

In Zukunft wird die Terrakotta-Fassade nach und nach ihre herausragende Qualität in der Fassadenindustrie unter Beweis stellen. Wie ist Ihre Meinung zu Terracotta Curtain Wall Development Prospect?

Terracotta Curtain Wall Development Prospect Einführung:

Terracotta Curtain Wall Development Prospect

China führt seit Ende des letzten Jahrhunderts erstmals die Verwendung von deutschen AGROB BUCHTAL - Terrakottapaneelen ein Terrakotta-Verkleidung begann in China verwendet zu werden. Mit dem Abschluss des Terrakotta-Paneel-Projekts hat die Fassadenindustrie einen neuen Schritt in der Verwendung energiesparender Materialien getan. Die Vorteile der Terrakotta-Vorhangfassade zeigen sich nach und nach und werden von den Architekten stets bevorzugt.

Terracotta Curtain Wall Development Prospect
In den letzten Jahren ist die Produktionsleistung von Chinas Vorhangfassadenbaustoffen weltweit auf dem höchsten Niveau geblieben. Von der Ostküste bis zum Westen sind überall neue Gebäudefassaden zu sehen. Die wunderschöne Gebäudevorhangfassade und die Umgebung sind harmonisch und strahlend. Das ideale Vorhangmaterial mit Energieeinsparung, Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz und Explosionsschutz bildet einen unwiderstehlichen Trend.

Als äußere Schutzstruktur des Gebäudes wurden die Plattenmaterialien der Vorhangwandbaustoffe hauptsächlich auf Glasplatten, Steinplatten, Metallplatten und später einige künstliche Platten (wie Keramikplatten, Glaskeramik) konzentriert. Unter ihnen macht die Verwendung von Glas-, Stein- und Metallplatten mehr als 90% der Gesamtmenge aus.

In einer Zeit hoch entwickelter Technologie und Zivilisation ist die Fassade nicht nur eine äußere Struktur des Gebäudes, sondern auch eine Methode, um die Stadt zu verschönern. In den letzten Jahren haben neue Materialien mit Hightech-Inhalten, unterschiedlichen Texturen und satten Farben das Fassadenfeld betreten und dem Gebäude eine künstlerische Atmosphäre verliehen.

Terracotta Curtain Wall Development Prospect

Laut Statistik liegt der Anteil der Glasfassaden bei 60%. Aufgrund der Lichtverschmutzung der Glasfassade und ihrer Unfähigkeit, den hohen Energieverbrauch zu bewältigen, ist sie jedoch zu einem Engpass in der Entwicklung dieser Branche geworden. Viele Länder haben entsprechende Vorschriften erlassen, um die Verwendung von Glasfassaden einzuschränken. Dies bietet zweifellos Raum für die Entwicklung weiterer neuer energiesparender Baustoffe. Terractotta-Regenschirm, als eine neue Art von Baustoffen gerade diese Gelegenheit eingeholt.

Die Terractotta-Platten rohstoff ist naturton als rohstoff, der durch vakuumextrusion geformt und bei hoher temperatur mit erdgas verbrannt wird. Die einzigartige Hohlraumstruktur und der fortschrittliche Brennprozess zeichnen sich durch Wärmedämmung, Schalldämmung und Geräuschreduzierung aus. Es ist mit einem speziell für Keramikplatten entwickelten Vorhangfassaden-Montagesystem ausgestattet, das die Überlegenheit dieses Materials unterstreicht.

Das Gewicht des Terrakotta-Fassadensystems beträgt ungefähr 35 ~ 45kg / m2, was ungefähr der Hälfte des Gewichts der Stein- und Keramikplatte entspricht, so dass es den Erfordernissen des strukturellen Entwurfs bei der Anwendung des Äußeren besser gerecht werden kann Wand. Gerade im Zeitalter der Energieeinsparung erlebt auch die Gebäudestruktur einen neuen Durchbruch. Die Verwendung einer großen Anzahl leichter Stahlstrukturen erfordert die Verwendung leichterer Materialien für die Hüllstruktur. Die Steinfassade ist in sich abgeschlossen, und die Verwendung der äußeren Schutzstruktur birgt Sicherheitsrisiken.

Terracotta Curtain Wall Development Prospect
In den letzten zwei Jahren haben Architekten höhere Anforderungen an Baustoffe. Die Farbe des Steins kann die Anforderungen des Designers nicht erfüllen. Obwohl die Metallplattenfarbe gemäß den Anforderungen des Designers lackiert werden kann, ist die Metallstruktur zu stark und die Haltbarkeit ist schlecht, was die Anforderungen des personalisierten Designs des Architekten nicht erfüllen kann. Die Terrakotta-Platte als neues energiesparendes Fassadenmaterial gleicht diese Mängel aus.

Die Terrakotta-Paneele bestehen zuallererst aus dem natürlichen Material Ton. Die natürliche Farbe des Tons hat eine einzigartige künstlerische Atmosphäre. Der Ton ist reich an Farben, von Beige, Gelb, Rot, Grün bis zu Perlweiß, Grau, Schwarz, Braun usw. Aufgrund der unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheit wurden Terrakottapaneele von vielen Architekten bevorzugt.

Zweitens hat die Keramikplatte gute physikalische Eigenschaften, eine hohe Härte, verformt sich nie, verblasst nie und der Farbunterschied ist gering. Stein, ob Marmor oder Granit, wird jedoch im Laufe der Zeit verblassen und verfärben. Die Metallplatte verformt sich leicht und verblasst aufgrund von Verschmutzungen bei Wind und Regen.

Terracotta Curtain Wall Development Prospect

Die Terrakotta-Platten mit Energiespar- und Umweltschutzmerkmalen werden durch die nationale Energiesparpolitik gefördert. Und die Vielfalt der äußeren Strukturen, Farben und Spezifikationen sorgt für mehr Kunst und erhöht den Charme der Stadt. In Zukunft wird die Terrakotta-Fassade nach und nach ihre herausragende Qualität in der Fassadenindustrie unter Beweis stellen.

Also, worum geht es Ihrer Meinung nach? Terrakotta-Vorhangfassade Entwicklungsperspektive?