LOPO-Terrakotta-Platten benutzt im vorfabrizierten Gebäude

LOPO-Terrakotta-Platten benutzt im vorfabrizierten Gebäude

In den letzten Jahren haben Fertighäuser eine hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit auf sich gezogen, besonders unter dem Ruf der höchsten Entscheidungsebene des Landes, vorgefertigte Gebäude zu entwickeln und die Industrialisierung neuer Gebäude zu fördern, sind viele Unternehmen begierig darauf, sich daran zu beteiligen.

In dem Projekt von Japan JA Group Kanagawa Building, ist es ein typisches vorgefertigtes Gebäude mit speziellen Form von LOPO Terrakotta Platten.

LOPO-Terrakotta-Platten benutzt im vorfabrizierten Gebäude Das Konzept des Fertighauses wurde in Japan in 1968 eingeführt. In 1990, führte es das Produktionssystem der mittleren und hohen Wohngebäude ein, das die Komponente, die industrialisierte Produktionsweise, die hohe Produktionseffizienz, die variable innere Struktur der Wohngebäude annimmt und sich den verschiedenen Bedürfnissen der Bewohner anpasst. Im Zuge der Förderung der groß angelegten und industrialisierten Strukturanpassung hat die Wohnungswirtschaft die kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung von Standardisierung, Diversifizierung, Industrialisierung hin zu Intensivierung und Information erfahren.

Gemäß dem von Japan herausgegebenen fünfjährigen Wohnungsbauplan hat jeder Fünfjahresplan klare Richtlinien und Maßnahmen, um die Entwicklung der Wohnungswirtschaft zu fördern und die Leistung und Qualität zu verbessern. Eine starke staatliche Intervention und Unterstützung spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Wohnungswirtschaft. An die technologische Innovation gebunden, formulierten wir eine Reihe von Richtlinien und Richtlinien für die Industrialisierung des Wohnungsbaus und etablierten einen einheitlichen modularen Standard, der den Widerspruch zwischen Standardisierung, Massenproduktion und Wohnungsdiversifizierung löste.

LOPO-Terrakotta-Platten benutzt im vorfabrizierten Gebäude

Der Entwicklungsstand des Fertighauses in Japan:

Holzbau ist mehr als 40%.

Die Mehrfamilienwohnungen sind hauptsächlich Stahlbetonrahmen (PCA - Technologie).

Factory High Level, integrierte Dekoration, Wärmedämmung Türen und Fenster, etc.

Gesetzgebung zur Sicherstellung der Qualität von Betonbauteilen.

Hohe seismische Intensität, vorgefertigte Betonstoßdämpfung und Isolationstechnologie.

LOPO-Terrakotta-Platten benutzt im vorfabrizierten Gebäude

Das Wesen des Fertigbaus ist nicht nur die Innovation der Bautechnik, sondern auch die Entwicklung der Bauzivilisation. LOPO Terrakotta unterstützen die vorgefertigte Bautechnologie und entwickeln weiterhin das qualifizierteste umweltfreundliche Fassadenmaterial.