LOPO China Terrakotta-Fassadenplatte - Glasierte Serie

LOPO China Terrakotta-Fassadenplatte - Glasierte Serie

Mit der Entwicklung von Brenntechniken und Mischverfahren wurde ein Glasierverfahren angewandt, das früher auf Ziegeln oder Keramikfliesen angewendet wurde Terrakotta-Fassadenplatten. Namhafte Unternehmen der Terrakotta-Fassadenindustrie entwickeln alle ihre eigenen Glasfassaden-Serien wie NBK TERRART®-Glasuren und ALPHATON®-Glasuren.

Durch ausgeklügelte Mischverfahren kann eine unbegrenzte Farbpalette auf Terracotta-Fassaden realisiert werden, die in der Vergangenheit nur den natürlichen Farbton darstellen konnten. Verglaste Oberfläche geben mehr kreativen Raum für diejenigen Designer, die ehrgeizig in der Farbgestaltung sind, während gleichzeitig Terrakotta-Fassade Merkmale der Wärmedämmung, Schalldämmung, Energieeinsparung voll nutzen.

Unter verschiedenen Lichtbedingungen kann ein Gebäude mit verschiedenen verglasten Fassaden völlig einzigartige Leuchtkräfte erzeugen, die von keinem anderen Produkt reproduziert werden können. Eines der erfolgreichsten Projekte ist Moingings Projekt in 2013: Conservatoire Municipal Paul Dukas Paris. Verschiedene Blautöne präsentieren fabelhafte Farbeindrücke.

LOPO Chinaentwickelt als aufstrebende Marke für Terrakotta-Fassaden eigene Glasuren seris. LOPO ist in der Lage, auf die Vielfalt des RAL-Farbtons zugeschnittene Farben bereitzustellen. Mit hochentwickelten Brenn- und Verglasungstechniken bietet die verglaste Terrakotta-Fassade von LOPO eine herausragende Leistung, die besser ist als die bekannte Marke, wenn sie aggressive Chemikalien und Auswirkungen toleriert.

Willkommen bei LOPO China mit den kreativsten Farbdesigns. Lasst uns zusammenarbeiten, um sie zu realisieren!

Hinterlasse einen Kommentar