URSACHEN UND VORBEUGENDE BEHANDLUNG DER EFFLORESZENZ IN TONZIEGELFLIESEN

Ursachen und vorbeugende Behandlung von Ausblühungen in Ziegelziegeln

The Tonziegel Fliesen die in den letzten Jahren entstanden sind, werden von den meisten Bauherren wegen ihrer starken Textur und ihres eleganten Aussehens geliebt. Gebäude, die Tonziegelfliesen als verwenden Außenwandfliesen sind anfälliger für das Phänomen der weißen Ausblühung auf der Ziegeloberfläche als Gebäude, die gewöhnliche glasierte Fliesen verwenden, die zusammen als „Ausblühung“ bezeichnet werden und sich direkt auf das Erscheinungsbild der Gebäudefassade auswirken.

Tonziegelfliesen bestehen im Allgemeinen aus verschiedenen Tonkeramiken und anderen keramischen Rohstoffen, die vakuumextrudiert werden, um einen Hohlkörper zu bilden, der zwei Steine ​​zu einem Ganzen verbindet und nach dem Trocknen gebrannt wird. Da es beim Formen zweischichtig ist, kann es nach dem Brennen oder an der Verbindungsstelle der vorderen Rippen in zwei Teile geteilt werden, und es kann in zwei Teile getrennt werden, so dass es als Tonziegelfliesen bezeichnet wird, die auch als bekannt sind Tonziegelfliesen und Doppelziegel. Die Tonziegelfliesen haben eine weiche Farbe und ein stabiles Aussehen. Die Oberfläche kann glatt oder rau sein. Es kann starke konkave und konvexe Linien liefern. Es kann auch zu verschiedenen Mustern von Kunstdekorationseffekten zusammengesetzt werden. Es hat einen offensichtlichen dreidimensionalen Effekt. Es ist eine neue Art von Außenwanddekorationsmaterial. Es ist weit verbreitet in Gebäuden, Plätzen, Durchgängen, Parkplätzen, U-Bahnen und anderen Orten. Verglichen mit den derzeit farbig glasierten Ziegeln, glasierten Ziegeln und unglasierten Ziegeln, die für die architektonische Dekoration verwendet werden, haben die Tonziegelfliesen eine Schwalbenschwanznut auf der Rückseite der Ziegel, und das Kleben ist fest und fällt nicht ab. Gleichzeitig werden die Produkte vollständig aus natürlichen Rohstoffen mit hoher Festigkeit und Säurebeständigkeit gebrannt. Alkali, rutschfest, korrosionsbeständig und luftdurchlässig. Wenn die Tonziegelfliesen schlecht gepflastert werden, wird die Ziegeloberfläche leicht weiß, was zusammenfassend als "Ausblühen" bezeichnet wird. Sobald dieses Phänomen auftritt, müssen Sie zuerst die wahren Gründe dafür verstehen die Steine ​​spalten und Pflastern der Ausblühung. Gezielte Behandlung und Prävention.

  1. Gründe und Prinzipien der Ausblühung aufgrund von Armen Tonziegel Fliesen Pflasterung: Baumaterialgründe: Putzschicht auf Wandbasis enthält einen höheren Gehalt an freiem Alkali; Bindemittel und Fugenmittel enthalten einen höheren Gehalt an freiem Alkali; Bautechnologie Grund: Beim Pflastern ist die Klebstofffüllrate auf der Rückseite der Ziegelziegelfliesen unzureichend und bildet einen Hohlraum. Die Fugen sind nicht voll, was zu Rissen und zum Versickern von Regenwasser führt. Das Prinzip der Ausblühung: Aufgrund der oben genannten Gründe für unzureichende Grundschicht, Bindematerial, Fugenmaterial und Pflasterfugen entsteht nach dem Eindringen von Regenwasser in die Rückseite des Ziegels oder den Spalt freies Alkali im Bindematerial und Fugenmaterial . Die physikalisch-chemische Reaktion erzeugt weiße Blüten, die durch die Risse oder Ziegeloberflächen der Ziegel dringen und Ausblühungen bilden.
  2. Die Methoden zur wirksamen Verhinderung von Ausblühungen nach dem Spalten der Fliesen sind wie folgt: Trocknen Sie die Basisschicht und sprühen Sie zuerst das undurchlässige Material ein; Wählen Sie Klebstoffe und Verbindungsmittel mit niedriger Alkalität. Während des Bauprozesses ist die Klebepflasterung voll, die Verbindung ist dicht; Nach dem Einbau sollte die Verbindung abgeschlossen sein, nachdem der Klebstoff vollständig ausgehärtet ist, im Allgemeinen nicht weniger als 48 Stunden, was mehr als 7 Tagen entspricht. Vermeiden Sie Bauarbeiten an Regentagen, insbesondere Fugen an Regentagen.
  3. Die Behandlungsmethode von Ziegel Fliesen, die Ausblühungen erzeugt haben, sind: An sonnigen Tagen die Ziegeloberfläche mit Oxalsäure reinigen und mit Wasser abspülen; Nachdem die Ziegeloberfläche der Tonziegelfliesen luftgetrocknet ist, sprühen Sie eine Schicht farbloses und transparentes Sickerschutzmittel ein, um die Außenwelt zu schützen. Das Wasser kann nicht in die Rückseite der Ziegel oder Rillen aus Tonziegeln eindringen, um die Bildung von Ausblühungen zu verhindern: Wasser. (Da die Luftfeuchtigkeit an Regentagen hoch ist, ist es nicht für den Betrieb an Regentagen geeignet.) Nach dem Sprühen des Versickerungsmittels wird der Ziegeloberflächeneffekt der Ziegelziegelfliesen nicht beeinträchtigt.